10 Euro BRD - Leichtathletik-WM 2009 in Berlin Silbermünze (2009) - teilvergoldet

17,00 € *
Inhalt: 16.65 Gramm (1,02 € * / 1 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Im Edelmetalladen sofort lieferbar: 1
Verkaufen:
10 EURO
  • 19986
  • Differenzbesteuerung nach § 25a UStG

Sofort versandfertig, Lieferzeit
ca. 1-3 Werktage

Die "IAAF Leichtathletik WM Berlin 2009" war das herausragende Sportereignis des Jahres und... mehr
Prägestätte: Deutsche Prägestätte
Ausgabeland: Deutschland
Metallart: Silber
Prägejahr: 2009
Nennwert: 10 Euro
Raugewicht: 18,00 g
Feingewicht: 16,65 g
Feinheit: 925,00
Maße: 32,50 mm
Prägequalität: Handelsüblich
Besonderheit: teilvergoldet
10 Euro BRD - Leichtathletik-WM 2009 in Berlin Silbermünze (2009) - teilvergoldet

Die "IAAF Leichtathletik WM Berlin 2009" war das herausragende Sportereignis des Jahres und fand vom 15. bis 23. August 2009 im Berliner Olympia-Stadion statt. Die Gestaltung der Münze erfolgte erstmals in Zusammenarbeit mit den Sammlern.

Dies geschar mit großem Erfolg. So wurden Wünsche der Sammler, eine Speerwerferin vor dem WM-Logo oder dem Olympiastadion in Berlin - und das Ganze in einer wenig abstrahierten, naturalistischen Darstellung, mit Umgesetzt.

Die Münze entspricht zu großen teilen dem Wunschmotiv der Sammler.

Der Siegerentwurf stammt von Bodo Broschat aus Berlin. Hierzu heißt es: "Die unpathetische und natürliche Darstellung der Sportlerin ist wohltuend. Dies gilt ebenso für die Darstellung des jüngst neugestalteten Stadiondaches, das wie das Bild der Sportlerin die heutige Zeit repräsentiert. Insgesamt überzeugt die gelungene Komposition aus der Speerwerferin im Mittelpunkt, dem Hintergrund des dynamischen Stadionschwunges und der Aufschrift. Dies gilt auch für die Gestaltung der Rückseite mit einem den Vorgaben entsprechenden würdigen Adler."

Diese 10-Euro-Silber-Gedenkmfmze wird, wie die Silber-Gedenkmünzen zur Fußball WM in den Jahren 2003 bis 2006, in allen fünf deutschen Prägestätten zu gleichen Teilen geprägt.

Der Münzrand enthält die Inschrift "SPORT BEWEGT DIE WELT" sowie die Prägezeichen der deutschen Prägestätten.